23.10.2011

JES Fachtag ein großer Erfolg

Mit vielen positiven Rückmeldungen endete der Fachtag “Perspektiven von Drogenselbsthilfe” des JES Bundesverbands am  22.10 2011 in Köln. Etwa 70 TeilnehmerInnen aus dem gesamten Bundesgebiet nutzen die Möglichkeit um die...[mehr]


15.10.2011

JES Pressemitteilung zum "Krokodil"

Seit einigen Tagen wird über die verheerenden gesundheitlichen Schädigungen berichtet, die der Konsum der selbsthergestellten Substanz Desomorphin hervorruft. Wir als JES Bundesverband wollen Heroinkonsumenten folgende Infos zur...[mehr]


12.10.2011

LEBENSGEFAHR FÜR HEROINKONSUMENTEN

Beimengungen von Desomorphin (KROKODIL) in Bochum entdeckt[mehr]


08.10.2011

Europäisches Netzwerk von Drogengebrauchern gegründet.

Am Vortag der 1. Europäischen Harm Reduktion Konferenz am 6 und 7. Oktober in Marseille (Frankreich) wurde auf Einladung des Internationalen Druguser Netzwerks INPUD (International Network People use Drugs) die Gründung des...[mehr]


23.09.2011

Bericht des JES Bundesvorstands

Wir freuen uns sehr euch den ersten Bericht des JES Bundesvorstands präsentieren zu können. Er bietet allen Mitgliedern und Interessierten einen Einblick in die Entwicklung des JES Netzwerks und des JES Bundesverbands in den...[mehr]


17.09.2011

UNTERSCHRIFTENAKTION www.drogenundmenschenrechte.de

Seit dem 21.07 sammelt die DAH Unterschriften zum Thema Spritzenvergabe und Substituion in Haft, die am 9. Nov im Rahmen der Konferenz der Justizminister in Berlin übergeben werden sollen. Wir stehen bei 700 Unterschrfiten,...[mehr]


07.09.2011

Michael Graßhoff ist tot

Der JES Bundesverband ist schockiert vom überraschenden Tod ihres Südschienekoordinators[mehr]