Nachrichten

07.07.2017

Am 21. Juli stehen Menschenrechte im Mittelpunkt

Fast auf der ganzen Welt sterben mehr Menschen an den Folgen von Illegalität, Überdosierung und Erkrankungen. In Kanada war 2016 ein Anstieg der Drogentodesfälle um 327% zu verzeichnen. In den USA sind es mehr als 100%, in...[mehr]


07.07.2017

Postkarte zu Änderungen der BtmVV

Neuerungen der Betäubungsmittel Verschreibungs Verordnung treten frühestens ab 1.9.2017 in Kraft[mehr]


26.06.2017

JES kritisiert Drogenpolitik am "Welt Anti Drogentag"

Verfehlte Drogenpolitik fordert tausende Opfer in Deutschland, Europa und weltweit.[mehr]


01.06.2017

DROGENKURIER 110

JES trauert um 1333 Drogen gebrauchende Frauen und Männer die aufgrund von Verfolgung, Stigmatisierung, Krankheit, und Überdosierungen im Jahr 2016 verstarben[mehr]


26.05.2017

4. Alternativer Drogen- und Suchtbericht von Akzept e.V.

Einladung zur Pressekonferenz 4. Alternativer Drogen- und Suchtbericht 2017 erscheint am 30.Mai[mehr]


10.05.2017

JES auf facebook

Habt ihr schon einmal einen Blick in die Facebookseite des JES Bundesverbands geworfen? https://www.facebook.com/JES-Bundesverband-eV-291683730882595/[mehr]


10.05.2017

1333 Drogentote im Jahr 2016

Muß die Drogenbeauftragte zurücktreten?[mehr]