Bericht des JES Bundesvorstands 2018
30.11.2018

RESTRIKTION MACHT KRANK

Pressemitteilung des JES Bundesverbands und von JES NRW zum Welt AIDS Tag 2018


Mehr als 130.000 Neuinfektionen mit HIV im Jahr 2017 in Osteuropa sind ein erschreckender Rekordwert. Ursachen hierfür sind u.a. das Verbot der Substitutionsbehandlung in Russland, sowie eine dramatische Reduzierung der Mittel für Maßnahmen der Schadensminderung wie z.B. des Spritzentauschs.

Pressemitteilung des JES Bundesverbands und JES NRW hier